Pigmente

Altersflecken, Sommersprossen,

Café-au-lait-Flecken

zählen zu den Pigmentflecken der Haut. Die Veränderungen sind gutartig, stellen für die Betroffenen aber häufig nur ein kosmetisches Problem dar.

Behandlung

Pigmentflecken – Hyperpigmentierung – Melasma – Behandlung.

Bei der Hyperpigmentierung (Pigmentflecken), auch Melasma genannt, handelt es sich um an Stirn, Schläfen, Wangen, Oberlippen und Kinn auftretende, großflächige, braune oder braungraue Flecken, die durch eine erhöhte Synthese von Melanin entstehen. Eine Hyperpigmentierung wird oft durch Schwangerschaft oder durch die Einnahme bestimmter Medikamente, aber auch durch UV – Strahlen ausgelöst.

Pigmentflecken – Melasmen werden mit dem hochwirksamen modernen Micro – Needling – Verfahren behandelt. Durch dieses Verfahren wird die Neuproduktion von Kollagen- und elastischen Fasern angeregt. Das Bindegewebe wird gefestigt. Während des Micro – Needling- Verfahrens werden hocheffektive Wirkstoffe in die Haut eingeschleust.

Schon nach der ersten Behandlung wirkt Ihre Haut klarer, ebenmäßiger und jünger. Zwei Monate lang muss Ihre Haut mit einer Sonnencreme ( LSF 50! ) geschützt werden. Es werden 4 – 6 Behandlungen empfohlen! Preise richten sich nach Areal und Größe.

Gutartige Hautpigmentierungen lassen sich mit der IPL2-Technologie behandeln.

Vor der Behandlung wird ein Gel auf die zu behandelnde Hautregion aufgetragen.
Dann werden überschüssige Pigmente hochenergetischem intensiv gepulstem Licht (540-950nm bzw. 570-950 nm) ausgesetzt. Dieses wird von dem Melanin (dunkles Farbpigment der Haut) absorbiert und in Wärme umgewandelt. Das umliegende Gewebe wird dabei weder erhitzt noch verbrannt.

Bei ausreichend hoher Temperatur werden die pigmentreichen Zellstrukturen so zielgerichtet zerstört. Kurz nach der Behandlung kommt es zu einer hauchdünnen Krustenbildung und leichten Verdunkelung, die nach mehreren Tagen von allein verschwindet. 

Eine Behandlung dauert etwa 10-15 Minuten.

Je nach Intensität und Alter der Flecken sind bis zu 3 Behandlungen notwendig. Die Behandlung von Altersflecken ist völlig unkompliziert und entsteht keine Ausfallzeit. Sie können also direkt nach der Behandlung wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.